7 Tipps, die Sie vor der Gründung eines Lebensmittelgeschäfts kennen sollten

Ein Lebensmittelunternehmen zu gründen ist immer eine der Ideen, die den Unternehmern die meisten Zweifel lässt, weil sie nicht wissen, welche Anforderungen, Materialien und Erfahrungen erforderlich sind. Aus diesen Studien geht hervor, dass 75% dieser Unternehmen scheitern, nachdem sie zwei Jahre auf dem Markt verbracht haben.

Obwohl es stimmt, dass einige Unternehmen mit Eigentümern, die nichts über den Vertrieb wussten, erfolgreich waren, ist es besser, den Erfolg sicherzustellen und zu wissen, was ich für ein Lebensmittelunternehmen brauche.

In diesem Beitrag von Gastronomy Courses sehen wir einige Daten, die Sie kennen sollten, wenn Sie noch fragen, wie Sie ein Lebensmittelunternehmen gründen können.

Hinweis: Wenn Sie nach den erforderlichen Genehmigungen für ein Lebensmittelunternehmen suchen, lesen Sie unseren Artikel 5 Verfahren, die Sie vor der Eröffnung eines Restaurants durchführen müssen.

Starten Sie ein Lebensmittelgeschäft

1) Definieren Sie das Konzept

In Mexiko gibt es mehrere Lebensmittelunternehmen, die sich auf verschiedene Sektoren konzentrieren. Eines der beliebtesten in den letzten Jahren ist beispielsweise Fast Food, dank fast aller „Gerichte“, die es anbietet, und auf verschiedene Art und Weise zubereitet (vegetarischer Burger, Kartoffeln mit Käse usw.). ).

Sie müssen also entscheiden, mit welcher Art von Lebensmitteln Sie Ihre Geschäftsidee lenken. Sie müssen sich nicht auf ein einziges Gericht beschränken; Wenn Sie italienisches Essen lieben, können Sie das Hauptgericht anbieten, zum Beispiel die Pizzen. Sie können dem Kunden aber auch andere Optionen wie Spaghetti, Makkaroni, Fetuccini usw. zur Verfügung stellen.

Warum ist es wichtig zu wissen, was verkauft wird? Weil es von der Investition abhängt, die wir tätigen, fragen viele, die noch nicht wissen, wie man ein Restaurant gründet, „wie viel kostet es, ein Lebensmittelunternehmen zu eröffnen?“, Worauf es keine genaue Antwort gibt, da jede Art von Lebensmittel in ihren Kosten variiert: Es ist nicht dasselbe, ein mexikanisches Restaurant für ein japanisches Restaurant zu öffnen, wo viele Zutaten importiert werden und ihre Kosten steigen.

Siehe unseren Artikel: Tipps zum Betrieb eines Restaurants.

Gewinnbringende Lebensmittelgeschäfte

2) Kosten einstellen

Nachdem Sie definiert haben, was verkauft werden soll, wird empfohlen, die Kosten festzulegen, die diese Geschäftsidee verursachen würde. Von diesen gibt es zwei Arten: Fixkosten und variable Kosten.

Feste Kosten

Es bezieht sich auf alle Ausgaben, die Sie leisten werden und deren Anzahl sich nicht oder zumindest nicht lange ändern wird. Ein Beispiel dafür wäre die Miete der Räumlichkeiten und das Gehalt der Angestellten des Restaurants. Auf diese Weise wissen Sie, wie viel Geld diesen Ausgaben entspricht und wie viel Ihnen entspricht.

Wenn Sie zum Beispiel ein Eisgeschäft haben, sollten Sie bedenken, dass sich ein Einheimischer dieser Runde normalerweise in zentralen Lagen befindet. Die Miete wird also sicherlich ein wenig teuer sein, aber auch die Gewinnchancen erhöhen.

Nehmen wir an, die Miete kostet 10.000 Dollar pro Monat, die Sie zu Ihren Fixkosten hinzufügen müssen.

Wenn wir auch die Mitarbeiter berücksichtigen, die Kegel servieren, bei der Reinigung und bei anderen Aktivitäten helfen, dann gibt es mindestens zwei Gehälter, die für beide etwa 8.000 Dollar betragen würden.

Daher sollten Sie die Kosten in Betracht ziehen, die sich nie ändern werden, unabhängig davon, ob Sie verkaufen oder nicht.

Wie gründe ich ein Lebensmittelunternehmen?

Variable Kosten

Im Gegensatz zu den Fixkosten bezieht sich dies auf die Aufwendungen, die vom Gewinn oder Verlust des Unternehmens abhängen, da sie je nach Erzielung des Tages, der Woche oder des Monats variieren.

Denken Sie zum Beispiel an ein Hotdog-Geschäft, bei dem das Kilo Wurst 40 US-Dollar kostet und ungefähr 20 Stück hat, also würde 1 Wurst 2 US-Dollar kosten. Sie benötigen auch Brot, das 20 Pesos kostet und 10 Stück in einem Paket enthält, so dass jedes Stück 2 Pesos kostet. Außerdem müssen Sie zusätzliche Zutaten wie Ketchup, Senf, Zwiebeln usw. haben. Nehmen Sie an, es wären 3 Pesos pro Hotdog.

Zusätzlich zu all dem sollten Sie alles in Betracht ziehen, was einen Hotdog anbietet, dh Unicel-Teller, Servietten, Spender usw.

Loading...

Sie müssen dies berücksichtigen, um zu sehen, welche Investitionen vorrangig und notwendig sind, d. H. Diejenigen, die nicht übersehen werden dürfen, denn ohne sie gäbe es kein Menü.

Wenn Sie Probleme mit den Investitionskosten haben und die Gewinnspanne Sie nicht überzeugen kann, beachten Sie die folgenden Tipps:

3) Finden Sie einen anderen Ort

Eine der Ausgaben, die das Projekt für diejenigen, die nicht wissen, wie sie ein Lebensmittelunternehmen einsetzen sollen, tötet, ist die Miete, die normalerweise etwas hoch ist. Berücksichtigen Sie, dass in einem Unternehmen die Einrichtung nicht alles ist, sondern der Standort, das heißt, es gibt einen Zufluss und einen geringen oder keinen Wettbewerb. Es gibt viele Orte, gehen Sie zurück zu einer Suche!

Was brauche ich für ein Lebensmittelunternehmen?

4) Ändern Sie das Konzept

Das Konzept beinhaltet etwas, das Design genannt wird und die Präsentation des Ortes beinhaltet. Es ist wahr, dass der erste Anblick das ist, was sich verliebt, aber der Fehler vieler Unternehmer ist, dass sie sich nicht mit der Dekoration messen und alles in sie investieren, wenn sie andere wichtige Ausgaben nicht berücksichtigt haben.

Ein weiterer Tipp, den Sie hier berücksichtigen könnten, ist die Änderung der Geschäftsmodi. Wenn Sie beispielsweise ein japanisches Lebensmittelgeschäft eröffnen möchten, aber nicht für den Ort bezahlen können, sollten Sie ein Sushi-Geschäft gründen, das günstiger ist. Wussten Sie eigentlich, dass diese japanische Delikatesse viel Profitabilität für sich hat? So können Sie das Sushi zu Hause verkaufen und durch die Straßen gehen und es anbieten (wo Sie wissen, dass es es kaufen wird).

5) Kaufen Sie Lieferungen in großen Mengen

Einige glauben, sie sparen, wenn sie Zutaten in kleinen Mengen kaufen, aber es ist das Gegenteil. Obwohl zum Zeitpunkt der Bezahlung der Bestellung teuer erscheint, ist die Wahrheit, dass beim Einkauf des Großhandels die Kosten gesenkt werden, weil die Lieferanten den Preis verbessern.

Wenn Sie beispielsweise einen Schokoladenladen für Kunsthandwerk haben, können Sie statt ein paar Dutzend ein paar Riegel pro Packung bestellen, oder wenn Sie sie selbst vorbereiten, können Sie einige bei einer Temperatur halten, damit sie verkaufen, wenn sie gebraucht werden.

Wie starte ich ein Restaurant?

6) Geduld ist unerlässlich

Ich weiß, dass Sie viel verdienen möchten, aber wenn Sie ein profitables Lebensmittelunternehmen gründen, ist es sehr üblich, dass Sie es verlieren, bevor Kapital generiert wird. Um zu vermeiden, dass Ihr Unternehmen einen finanziellen Zusammenbruch erleidet, senken Sie Ihre Preise ein wenig. Als Erstes müssen Sie es wissen.

Wenn Sie beispielsweise ein Geschäft mit Churros und Donuts haben, denken Sie darüber nach, die Kosten dafür zu senken, oder Sie können Sonderaktionen, Rabatte, 2 × 1 Tage, Muster usw. anbieten. All dies hilft Ihnen, Ihr Geschäft und Ihre „Gerichte“ zu bewerben. Dann können Sie die Kosten erhöhen.

Denken Sie daran, dass das Lebensmittelgeschäft sehr wettbewerbsfähig ist. Daher müssen Sie Ihre Kunden mit den Preisen ansprechen und nicht abschrecken.

In unserer Rubrik Gastronomie-Tipps finden Sie die Tipps, die wir für Sie haben.

So starten Sie ein Lebensmittelgeschäft

7) Finden Sie ein anderes Lebensmittelunternehmen

Wenn Sie sich nach der Anpassung Ihrer Kosten und der Bewertung der Gewinnspanne nicht selbst überzeugen können, suchen Sie nach einer anderen Art von Lebensmittelunternehmen, nicht unbedingt nach einem Restaurant.

Denken Sie an alle Arten von Lebensmitteln, die Sie anbieten können, um Geld zu verdienen: Hot-Dog- und Hamburger-Geschäft, Eisdiele, Schokoladengeschäft, Joghurtgeschäft, Churros und Donuts, Sushi, Sushi-Bar, Imbisswagen und viele andere Möglichkeiten in der Welt gastronomie

Möchten Sie mehr über Lebensmittelgeschäfte oder die Zubereitung exquisiter Gerichte erfahren? Dann laden wir Sie ein, unseren Katalog der Gastronomiestunden zu besuchen, in dem Sie sowohl die Gastronomie als auch die Techniken der Köche kennen lernen.

Die 7 Tipps, die Sie vor dem Start eines Lebensmittelgeschäfts beachten müssen, wurden erstmals in Gastronomy Courses veröffentlicht.